• Zielgruppen
  • Suche
 

13.07.2015 – Exkursion zu Baker Hughes in Celle

Baker Hughes gehört zu den führenden Erdöl-Service-Unternehmen mit Hauptsitz in Houston/Texas (USA). Sie entwickeln, produzieren und vertreiben Produkte und Dienstleistungen für die Exploration und Förderung von Erdöl/-gas. Aufgrund der strategisch guten Lage zur deutschen und europäischen Erdölförderung besitzt Baker Hughes seit Anfang der 90er Jahre einen Standort in Celle. Im Rahmen einer Tagesexkursion wollen wir am Montag, den 13. Juli 2015 das Technologiezentrum in Celle besuchen. Das vorläufige Programm:

  • Einführung 
  • technische Vorträge über die Arbeit bei Baker Hughes
  • Besichtigung des Firmenstandortes
  • Mitagessen 
  • Diskussion mit der Personalabteilung über Karrierewege und -möglichkeiten

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Teilnehmer beschränkt. Die Anfahrt erfolgt per Bahn. Treffpunkt ist 8.15 Uhr unterm „Schwanz“ am Hauptbahnhof Hannover. Die Rückkehr wird nicht vor 17 Uhr erfolgen. Die verbindliche Anmeldung mit vollständigem Namen und Nennung der Nationalität erfolgt per E-Mail an infofdgh.uni-hannover.de bis zum 16.06.2015. Ein Unkostenbeitrag von 5 € für Mitglieder/10 € für Nichtmitglieder muss im Voraus bezahlt werden (entweder per Überweisung oder bei Sören Wilke, Raum 138, Institut für Mineralogie). 

Bei großem Andrang behält sich der Verein vor, Vereinsmitgliedern bevorzugt die Teilnahme an der Exkursion zu ermöglichen.