• Zielgruppen
  • Suche
 

Stadtspaziergang "Steine an der Leine"

Hannovers Fassaden sind in vielerlei Hinsicht interessant. Dass sie auch von geowissenschaftlichem Interesse sein können, soll der Stadtspaziergang "Steine an der Leine" zeigen, der dieses Jahr erstmalig von den Freunden der Geowissenschaften Hannover organisiert wird. Am 26. Juni geht's um 16:30Uhr an der Kröpcke-Uhr los. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 begrenzt, da heißt es: Schnell noch bis zum 20. Juni bei Martin Oeser-Rabe (m.oeser-rabemineralogie.uni-hannover.de) anmelden, mitkommen und staunen, was von Architekten und Baumeistern in Hannover alles spannendes verbaut wurde!

Wir freuen uns auf rege Teilnahme!

Weitere Informationen findet Ihr hier