• Zielgruppen
  • Suche
 

Nach längerem Aussetzen greift der FdGH eine ehemalige Initiative des Fachrates Geowissenschaften wieder auf: das Wirtschaftstreffen. Hierbei werden Studenten und berufstätige Absolventen der Geowissenschaften zusammengeführt um sich untereinander auszutauschen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Treffen von Studenten und Wirtschaft stehen hier jedoch weniger die Firmen und ihre Methoden als eher der Werdegang und das Beschäftigungsfeld der Ehemaligen im Fokus. Den Studenten sollen so Einblicke in mögliche Werdegänge und Berufsmöglichkeiten nach Abschluss des Studiums näher gebracht werden. Es soll die Möglichkeit geschaffen werden aktiv mit Berufstätigen über Voraussetzungen, vorbereitenden Praktika und mögliche thematische Spezialisierung im Verlauf des Studiums zu diskutieren, um später einen optimierten Einstieg in individuelle Berufsfelder zu erhalten.